Logo Solarschulen
Drucken Seite drucken     PDF PDF erstellen     Impressum Impressum     Impressum Kontakt     Anmelden Anmelden

Austauschforum rund ums Thema Solarprojekte an Schulen

Solarprojekt des Otto-Hahn-Gymnasiums Gifhorn erhält Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftun von Dieter Brübach (17.12.2009)

Die Gewinner des Deutschen Klimapreises der Allianz Umweltstiftung 2009 stehen fest. Schulen in Gifhorn, Malchin, München, Neuhaus (Inn) und Neuss dürfen sich über jeweils 10.000 Euro Preisgeld freuen, auf eine festliche Preisverleihung in Berlin – und einen Empfang beim Bundespräsidenten!

Unter den Gewinnern ist auch das Solar-Entwicklungsprojekt "Solar for One World" des Otto-Hahn-Gymnasiums Gifhorn. Projektleiter Reimund Wunderlich empfindet diese Auszeichnung als hohe Anerkennung der jahrelangen Bemühungen, praktischen Klimaschutz, Öffentlichkeitsarbeit und Entwicklungsarbeit in einem Schulprojekt zu verknüpfen.
Einen von mehreren Grundsteinen zu diesem Projekt habe im Jahr 2004 B.A.U.M.e.V. durch das Preisgeld des Niedersächsischen Solarschulen-Wettbewerbs "SolarSpaß an Schulen" gelegt.

Näheres entnehmen Sie bitte folgender News-Meldung:
http://www.allianz-umweltstiftung.de/aktuelles/news/gewinnerschulen_2009/index.html


 Solarprojekt des Otto-Hahn-Gymnasiums Gifhorn erhält Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftun von Dieter Brübach (17.12.2009)


Bitte melden Sie sich an, um eine Antwort zu schreiben...
Zurück zur Übersicht...